zurück zu "Zucht"

28.05.2013 Heute war Maniküre angesagt denn Confettis Bauch ist bereits von den feinen nadelgleichen Krallen perforiert. Die Fünf haben sich tapfer dem Nagelknipser ergeben. Mein Vorteil: Sie können noch nichts sehen und waren pappsatt und am Schlafen ;-)

30.05.2013 Wir warten ganz gespannt auf das Öffnen der Äugelchen. Ich denke Alvar wird das Rennen machen, bei ihm kann man schon ganz leicht im Augenwinkel die Iris flackern sehen.

Ayana scheint aufzuholen, bei ihr sind schon in beiden Augen kleine Schlitze zu erkennen. Mal schaun, wer uns morgen früh mit offenen Augen begrüßt. Es bleibt spannend. 

Die ersten tolpatschigen Schritte werden auch mit Bravour gemeistert. Allerdings siegt noch die Schwer- gegen die Muskelkraft. 

31.05.2013 Überraschung: Avino hat die beiden Vorwitzigen überholt, er hat die Äuglein am weitesten geöffnet. Bei unseren beiden Kleinsten Abby und Amigo jr. ist noch alles fest verschlossen. Recht haben sie, die zwei, die Welt wird noch aufregend genug. Alles schön langsam angehen.

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld